Seite auswählen

Lara

Es ist Laras sechzigster Geburtstag, und eigentlich hätte sie allen Grund zur Freude, denn ihr Sohn Viktor gibt an diesem Abend das wichtigste Klavierkonzert seiner Karriere. Schließlich war sie es, die seinen musikalischen Werdegang entworfen und forciert hat. Doch Viktor ist schon seit Wochen nicht mehr erreichbar und nichts deutet darauf hin, dass Lara bei seiner Uraufführung willkommen ist. Kurzerhand kauft sie sämtliche Restkarten und verteilt sie an jeden, dem sie an diesem Tag begegnet. Doch je mehr Lara um einen gelungenen Abend ringt, desto mehr geraten die Geschehnisse außer Kontrolle.

 

Credits

Cast: Corinna Harfouch, Tom Schilling, André Jung, Volkmar Kleinert, Rainer Bock, Gudrun Ritter u.v.m.
Drehbuch: Blaž Kutin
Regie: Jan-Ole Gerster
Kamera: Frank Griebe
Komponist: Arash Safaian
Piano: Alice Sara-Ott
Schnitt: Isabel Meier
Szenenbild: KD Gruber
Kostüm: Anette Guther
Supervising Sound Editor: Fabian Schmidt
Ton: Magnus Pflüger
Produktionsleitung: Dorissa Berninger
Herstellungsleitung: Charles E. Breitkreuz
Koproduzenten: Kalle Friz, Isabel Hund
Produzenten: Marcos Kantis, Martin Lehwald, Michal Pokorny
Redaktion: Cooky Ziesche (rbb), Claudia Simionescu (BR), Andreas Schreitmüller (arte), Manuel Tanner (arte)
Sender: rbb, BR, arte
Gefördert von: Medienboard Berlin-Brandenburg (MBB)
Deutscher Film und Fernsehfond (DFFF)
Filmföderungsanstalt (FFA)
Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM)
Mitteldeutsche Medienförderung (MDM)
In Zusammenarbeit mit: The Post Republic Halle GmbH

Festivalteilnahmen
  • 54. International Film Festival Karlovy Vary 2019 (Wettbewerb)
  • 37. Film Fest München 2019
Preise
  • Special Jury Award, Best Actress Award und Ecumenical Jury Prize auf dem 54. International Film Festival Karlovy Vary 2019
  • Förderpreis Neues Deutsches Kino und Fipresci-Preis auf dem 37. Film Fest München 2019